08/02/2021

Sika übernimmt Kreps LLC, einen führenden Hersteller von Mörtelprodukten in Russland. Das Unternehmen produziert eine breite Palette an Mörtelerzeugnissen für den Innen- und Aussenausbau und ergänzt sowohl das bestehende Produktportfolio als auch die geografische Präsenz von Sika. Kreps erzielt einen Jahresumsatz von CHF 15 Millionen. Die Transaktion erfolgt vorbehaltlich der Zustimmung der lokalen Kartellbehörden.

Kreps ist eine bekannte lokale Marke und in ihren Vertriebskanälen gut etabliert. Die Übernahme ermöglicht Sika einen verbesserten Zugang zu wichtigen Baumärkten und Baustoffhändlern. Durch die Verbindung von Sikas technischem Know-how und Direktvertrieb mit dem gut ausgebautem Vertriebsnetzwerk und den Produktionsstandorten von Kreps stärkt Sika ihre lokale Supply Chain und erreicht eine stärkere Marktdurchdringung.

Kreps verfügt über Produktionsstandorte in Sankt Petersburg und Jekaterinburg, zwei Regionen, in denen Sika bislang nicht mit einer eigenen Fertigung vertreten war. Die beiden modernen Fabriken produzieren eine breite Palette an Mörtelprodukten, vor allem Fliesenkleber, Putze und Bodenverlaufsmassen. Zu den Einrichtungen von Kreps zählen auch ein professionelles Trainingszentrum und gut ausgestattete Produktionslaboratorien.

Ivo Schädler
"Kreps bietet ein breites Produktportfolio und eine erweiterte geografische Präsenz für Mörtel in der Russischen Föderation. Zusammen mit dem verbesserten Zugang zum Vertriebskanal erhalten wir eine Plattform, um unsere Position in diesem Markt weiter auszubauen und zu stärken. Wir heissen die Mitarbeitenden von Kreps im Sika Team herzlich willkommen und freuen uns auf eine erfolgreiche, gemeinsame Zukunft." Ivo Schädler, Regionalleiter EMEA