Elastizität und Dauerhaftigkeit sind ausschlaggebend bei der Herstellung und Reparatur von Booten und Schiffen, die ständig UV-Licht, Wind und Wellengang ausgesetzt sind.

Modellierung, Teakdeckverlegung, Glasverklebung und Abdichtung von Privatbooten und Yachten

Sika ist einer der weltweit führenden Anbieter bei der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung eines Komplettangebots an Akustikkleb-, Dichtstoffen und Bodenbelägen für die Schiffsbauindustrie. Dank unseres Rufs als anerkannte Experten in der Welt der Yachten greifen Werften und Schiffseigner auf Sika oder Sikaflex® zurück, wenn sie ein effizientes Produkt für die Konstruktion, Reparatur oder Wartung ihrer Schiffe benötigen.

In den frühen 1980er Jahren entdeckte Sika Kalfateranwendungen als potenziellen Markt. Damals wurde für diese Anwendung Zwei-Komponenten-Polysulfidmaterial eingesetzt. Bei Produkt und Anwendung ergaben sich Probleme während des Mischverfahrens, da beim Auftragen des Produkts Luft eingeschlossen wurde und später Blasen erkennbar wurden.

Das Ein-Komponenten-Produkt Sikaflex® aus elastischem Polyurethan machte dieses Verfahren einfacher, schneller und sauberer. Sikaflex® ist heute der globale Standard für das Kalfatern von Teakdecks.

Teak deck application on the deck of a ship
50,000m2
Weltmarktführer in Verglasungssystemen bei Seefahrtanwendungen und Segelbooten mit mehr als 50’000 m2 eingesetztem Glaskleber in einem Jahr
400,000m2
Mehr als 400’000 m2 Teakdeck wurden in einem Jahr mit Sikaflex® 290 DC PRO verlegt

Seefahrtanwendungen