OEKOLOGISCH TOP: DAS SIKADACH

Wussten Sie, dass es nirgends auf dem Bau so einfach ist CO2 zu minimieren wie auf dem Dach?

Mit dem Einbau eines ökologischen Dachsystems sparen Sie kg resp Tonnen von CO2 und leisten so auf einfache Weise einen grossen Beitrag zugunsten der Umwelt.

Vergleichen Sie selbst mit dem Oeko-Rechner und machen Sie mit bei unserem Ziel: den CO2 Fussabdruck nachhaltig senken. 

Wichtige Hinweise zum Oeko-Rechner

Die Quelle der Daten des Rechners sind die Oekobilanzdaten gem. KBOB.

Oekobilanzdaten im Baubereich sind eine Empfehlung des KBOB, eco-bau und IPB um nachhaltiges Bauen zu fördern. 

Mittels UBP (= Umweltbelastungspunkte) werden Baumaterialien bezüglich ihrer Umweltrelevanz bewertet.

Die Umweltbelastung eines durchschnittlichen Dieselautos wird mit 198 UBP/km bewertet. 

Ein Dieselauto der Mittelklasse stösst rund 16 kg CO2 pro 100 km aus.

Hinweis zum korrekten Systemvergleich

Bitte Systemaufbauten wählen, die den in etwa gleichen U-Wert haben. 

Quellangaben

Oekobilanzdaten/UBP: KBOB, Stand 2009/1:2016

CO2-Berechnung: quarks.de

Mit SikaRoof AT wurden die Grenzen für Dachabdichtungen neu definiert. Oekologischer geht nicht mehr. Die SikaRoof AT Abdichtung verbannt jegliches Lösemittel vom Dach, ist extrem widerstandsfähig und schafft dadurch Nachhaltigkeit über Jahrzehnte. 

Weitere Infos