Tragwerksverstärkung

Sika CarboDur® S

Pultrudierte Lamellen aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff (CFRP) für die strukturelle Tragwerksverstärkung von Beton, Holz und Mauerwerk.

Sika CarboDur® M

Pultrudierte Lamellen aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff (CFRP) mit erhöhten mechanischen Werten für die strukturelle Tragwerksverstärkung von Beton, Holz und Mauerwerk.

Sika CarboDur® End Anchorage

Verankerungshilfsmittel gemäss SIA 166 "Klebebewehrung", damit können höhere Verankerungswiderstände oder kürzere Verankerungslängen erreicht werden.

Sika CarboDur® S NSM

Pultrudierte Schlitzlamellen aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff (CFRP) mit rechteckigem Querschnitt für die strukturelle Tragwerksverstärkung von Beton, Holz und Mauerwerk.

Sika CarboDur® BC

Pultrudierte Schlitzlamellen aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff (CFRP) mit rundem Querschnitt für die strukturelle Tragwerksverstärkung  von Beton, Holz und Mauerwerk.

Sika® CarboShear L

Korrosionsresistente, kohlenfaserverstärkte Schubwinkel für die Schubverstärkung von Stahlbetonkonstruktionen.

SikaWrap®-231 C

Kohlenstofffaser-Verstärkungsgewebe. SikaWrap-231 C ist ein unidirektional gewobenes Kohlenstofffasergewebe hoher Festigkeit für die Tragwerksverstärkung im Trockenverfahren.

SikaWrap®-301 C

Kohlenstofffaser-Verstärkungsgewebe. SikaWrap-301 C ist ein unidirektional gewobenes Kohlenstofffasergewebe hoher Festigkeit für die Tragwerksverstärkung im Trocken- oder Nassverfahren.

SikaWrap® FX-50 C

SikaWrap FX-50 C ist ein unidirektionaler Kohlenstofffaserstrang in einer Kunststoffhülle der als Faserverbinder für die Verankerung von SikaWrap-Geweben dient.

SikaWrap®-350 G Grid

Sikadur®-300

2-komponentiges Imprägnierharz auf Epoxidbasis.

Sikadur®-330

2-komponentiges, thixotropes Imprägnierharz und Klebstoff auf Epoxidbasis.

Sikadur®-30

2-komponentiger, thixotroper Armierungskleber auf Epoxidharzbasis mit speziellen Füllstoffen, entwickelt für Verarbeitungstemperaturen von +8 °C bis +35 °C.

Sikadur®-30 LP

2-komponentiger, thixotroper Armierungskleber aus einer Kombination von Epoxidharzen, speziell entwickelt für den Gebrauch bei höheren Temperaturen von +25 °C bis +55 °C.

Sika MonoTop®-722 Mur

1-komponentiger, faserverstärkender, Reparatur- und Verstärkungsmörtel, welcher den Anforderungen der EN 1504-3 (Klasse R2) entspricht.