Sarnacol T 660

Sarnacol T660 ist ein Kontaktklebstoff auf Synthesekautschukbasis. Er wird zur Verklebung von Sarnafil/Sikaplan TPO Bahnen bei An- und Abschlüssen auf bitumenfreie und lösemittelbeständige Unterlagen eingesetzt.

Sarnacol T 770

Sarnacol T770 ist ein lösemittelfreier, sprühfähiger Schmelzklebstoff auf der Basis von Polyolefine Copolymeren zur Verklebung von An- und Abschlüssen mit Sarnafil/Sikaplan TPO auf bauübliche Untergründe wie Beton, Holz, Zinkblech, PUR oder EPS.

Sarnacol 2170

Sarnacol 2170 ist ein Kontakt-Klebstoff auf der Basis von Synthesekautschuk für das vollflächige Verkleben von Sarnafil/Sikaplan PVC-Bahnen auf bitumenfreie, lösungsmittelbeständige Unterlagen. Neben An- und Abschlussbändern kann er auch für das vollflächig verklebte System eingesetzt werden.

Sarnacol 2116

Sarnacol 2116 dient zur Verklebung oder Verfestigung von Kies auf Flachdächern bei windexponierten Stellen. Eine kompakte Haftung auf Sarnafil/Sikaplan TPO wird jedoch nicht erreicht. Es ist somit nur eine Verfestigung des Kieses auf horizontalen Flächen möglich.

Sarnacol 2142 S

Sarnacol 2142 S ist ein 1-Komponenten Klebstoff auf der Basis von Polyurethan-Polymer. Er dient zur vollflächigen Verklebung von filzkaschierten Sarnafil/ Sarnafil T-Bahnen auf Flächen bis 10° Neigung.