System

System: Wasserspeicherbecken

System

Anforderungen an das System
Abdichtungen von Wasserspeicherbecken haben eine grosse technische und wirtschaftliche Bedeutung. Sei es als Bewässerungsbecken für die Landwirtschaft oder als Speichersee für die künstliche Beschneiung. Die speziellen örtliche Verhältnisse und Anforderungen an das Bauwerk verlangen nach objektspezifisch abgestimmten Materialien.

Aufbau mit System
Zum Abdichtungssystem gehören Schutzlagen aus Kunstfaserfilzen von 800-1500 g/m2 Flächengewicht. Die Abdichtung kann frei bewittert belassen werden, oder bei Bedarf mit Nutz-, oder Schutzschichten versehen werden. Oberflächen-Fugenbänder für wasserdichte Anschlüsse stehen dem Verarbeiter ebenfalls zur Verfügung. Sikaplan Kunststoffdichtungsbahnen werden je nach Anforderung an das Bauwerk in Materialstärken bis 2.5 mm bei Wasserspeicherbecken eingesetzt. Die Dichtungsbahnen werden als Rollenware einzeln verlegt und vor Ort zu einem dichten Teppich verschweisst. Grossplanen können bei Bedarf im Werk vorgefertigt werden.