Elastische und Strukturklebstofflösungen für dauerhafte und effiziente Fahrzeugpanelmontage.

Karosserieteile und Strukturklebstoffe

Sika Klebstofflösungen ermöglichen mehr Freiheiten bei der Konstruktion neuer Nutzfahrzeuge. Verklebte Strukturen erhöhen die Dauerhaftigkeit von Fahrzeugen und binden verschiedene Materialien, wie Metalle und Verbundwerkstoffe. Sie ermöglichen verschiedene Auftragsbearbeitungen und höhere Effizienz bei der Fahrzeugmontage. Sika unterstützt die Transportbranche seit mehr als 40 Jahren mit bewährten innovativen, schnellen und verlässlichen Hafttechnologien.

Sikas globale Expertise in Verbindung mit dem örtlichen technischen Service bietet Nutzfahrzeugherstellern optimale Lösungen für individuelle Herausforderungen in der industriellen Fahrzeugproduktion.

Sikas innovative Haftlösungen und örtlicher Support unterstützen die Transportindustrie weltweit bei der Erhöhung von Fahrzeugleistung und Produktionsmenge.

people applying adhesive with a manual gun to a rail roof top
"Sikaflex® Polyurethanklebstoff-Technologie ermöglicht uns die strukturelle Montage von Front- und Heckblenden an unsere Züge. In Verbindung mit SikaBooster® ist der feuchtigkeitshärtende Klebstoff schnellhärtend, unabhängig von der Fugendicke."

Sika als strategischer Kundenpartner bei der Fahrzeugmontage

Sikas weltweites Team bietet Expertise für Standardisierungsprozesse zur Bewältigung einer grossen Bandbreite an Materialien und Komponenten. Sikas Experten-Netzwerk unterstützt Sie bei der Einschätzung von Herausforderungen bei der Konstruktion. In der Konzeptionsphase sowie durch Bereitstellung massgefertigter Lösungen zur Optimierung der Industrialisierung. Schnellhärtende und beschleunigte Klebstoffe reduzieren die Verarbeitungszeit sind zügig fertig ausgehärtet. In Kombination mit Abdichtungs- und Anhaftungs-Komplettlösungen oder durch Auswahl von Klebstoffen, die wenig oder gar keine Oberflächenvorbehandlungen benötigen, kann die Produktionsleistung gesteigert werden.

Verlassen Sie sich auf Sika – von der Konzeptionsphase bis zur Produktion, weltweit. 

Metal adhesive bonding with robot application

Freiheit bei der Konstruktion

Sikas Haftlösungen ermöglichen die Verklebung einander unähnlicher Untergründe ohne Einschränkungen. Die Überwindung der Einschränkungen mechanischer Halterungen oder Schweissnähte ist einer der Hauptgründe, warum viele Klebstoffe bei der industriellen Fertigung eingesetzt werden.

Prozessoptimierung

Sikaflex® silanterminierte Polymere (STP) machen weniger Schritte bei der Oberflächenvorbehandlung erforderlich. Schnellhärtende Sikaflex® Klebstoffe mit SikaBooster® ermöglichen kürzere Bearbeitungszeiten und grössere Produktionsmengen.

Langlebigkeit des Fahrzeugs

Komplett verklebte Strukturen mit Sikaflex® Klebstoffen reduzieren die Belastungsempfindlichkeiten in der Konstruktion. Im Vergleich zu Schrauben kann es nicht zu Schäden an der Korrosionsschutzbeschichtung kommen, welche die Dauerhaftigkeit beeinträchtigen. Verbindungen mit SikaPower® SmartCore Klebstoffen können dank ihrer einzigartigen Ermüdungsfestigkeit langlebiger als Schweissnähte oder mechanische Halterungen sein.

Fahrzeuggewichtreduktion

In modernen Fahrzeugkonstruktionen sind verschiedene Materialien und leichte Verbundstoffe mit Sika Klebstofftechnologien integriert. SikaPower® SmartCore Klebstoffe ermöglichen leichtere Fahrzeuge durch Verminderung der Metalldicke, ohne dabei die Anforderungen an Festigkeit und Widerstandsfähigkeit zu vernachlässigen.

Sika Plattenverklebungs-Produktlinien für industrielle Montageverfahren

Sika Karosserieteilklebstoffe für die Produktion von Nutzfahrzeugen ermöglichen vollständig geklebte lasttragende Strukturen. Dank dieser Konstruktion kann es nicht zu Schäden an der Korrosionsschutzbeschichtung kommen, z. B. beim Bohren von Löchern oder durch mechanische Vorrichtungen. Es ermöglicht die Integration leichter Verbundstoffkomponenten und die Montage von Teilen zu jedem Zeitpunkt des Prozesses.

Adhesive bonding on a metal panel
Sikaflex® Urethan- und STP-Klebstoffe

Die Einbeziehung grosser Leichtgewicht-Verbundstoffkomponenten mit elastischen Sikaflex® Klebstoffen bietet optimale Lösungen bei der Bewältigung thermischer Ausdehnungen. Viele Sikaflex® Klebstoffe können in Verbindung mit SikaBooster® für beschleunigtes Aushärten eingesetzt werden. 

Sikaflex®-200 Serie

Die Sikaflex®-200 Produktserie steht synonym für Hochleistungs-Feuchtigkeitshärtung, Ein-Komponenten-Polyurethanklebstoffe und Dichtungsprodukte. Die Produktreihe bietet Lösungen für alle Arten von Herausforderungen bei der Bindung von einander ähnlichen und unähnlichen Materialien. Sikaflex®-200 Klebstoffe sind ideal für die Bewältigung thermischer Ausdehnungen, die bei der Konstruktion von Nutzfahrzeugen auftreten können. Sie haften gut auf einer breiten Reihe an Haftgründen. Für anspruchsvolle Untergründe und Anforderungen an hohe Festigkeit bietet Sika eine komplette Reihe von Lösungen für Oberflächenvorbehandlungen für hervorragende und lang anhaltende Haftbeständigkeit.

Sikaflex®-500 Serie

Mit der Sikaflex®-500 Produktserie bietet Sika seine eigene silanterminierte Polymertechnologie (STP). Sikaflex®-500 Produkte sind frei von Isocyanaten und haften gut auf einer breiten Rehe von Haftgründen, ohne dass dabei Primer erforderlich wären. Sikas STP-Technologie ermöglicht das Formular für eine einzigartige Kombination aus hoher Festigkeit, dem wegfallenden Bedarf für Primer und isocyanatfreie Produkte.

SikaForce® Zwei-Komponenten-Polyurethanklebstoffe

In der SikaForce® Produktauswahl für Klebstofflösungen bietet Sika spezifische Lösungen zur Verklebung einer Reihe von Untergründen bei isolierten und Trockenfrachtanhänger-Karosserien wie z. B. Plattenstösse, Profilelemente und Verstärkungen. Die kosteneffizienten Lösungen sind geeignet für das Verkleben grosser Flächen und kombinieren hohe Standfestigkeit mit Spaltfüllvermögen. SikaForce® Powerflex Klebstoffe verbinden strukturelle Festigkeit mit dauerhafter Elastizität über den gesamten Wartungstemperaturbereich.

SikaForce®-7722 Strukturkleber für die Kühltruckanhänger-Karosseriemontage

SikaForce®-7722 ist ein starrer, thixotropischer Zwei-Komponenten-Polyurethanklebstoff zur Plattenmontage bei der Anhängerfertigung. Verschiedene Versionen bieten eine Vielzahl an verfügbaren Offenzeiten und Aushärtungsgeschwindigkeiten. SikaForce®-7722 haftet gut auf den in der Anhängerherstellungsindustrie verwendeten Materialien, wie bei Profilen und Verbundkonstruktionen aus glasfaserverstärktem Polyester, Holz, Metall, Keramikuntergründen und vorbehandelten Kunststoffuntergründen.

SikaForce®Powerflex Serie

SikaForce® Powerflex Zwei-Komponenten-Polyurethanklebstoffe kombinieren höchste Festigkeit mit andauernder Elastizität selbst bei niedrigen Temperaturen. Mit seinen einzigartigen Leistungsmerkmalen übertrifft SikaForce® Powerflex die modernen Zwei-Komponenten-Strukturklebstoffe zur Verbindung von Leichtmaterialien. SikaForce® Powerflex Klebstoffe schaffen eine dauerhafte Klebstoffbindung über die gesamte Lebensdauer verbundener Komponenten hinweg, egal unter welchen klimatischen Bedingungen.

SikaFast® Zwei-Komponenten-Akrylatklebstoffe

SikaFast® Akrylklebstoffsysteme sind geruchsarme, schnell aushärtende Strukturklebstoffe, dabei aber auch flexibel, die als Ersatz für mechanische Halterungen wie Nieten, Schrauben oder Schweissnähte dienen. SikaFast® Akryltechnologie kombiniert eine schnelle Festigkeitsentwicklung bei minimaler Oberflächenbehandlung für eine grosse Reihe an Haftgründen.

SikaFast®-3000 Serie Methakrylatklebstoffe

Mit der SikaFast®-3000 Serie bietet Sika strukturelle Methakrylatklebstoffe für verschiedene Anwendungen wie z. B. Metall auf Metall und Metall auf Verbundstoffkombinationen. Da flexible SikaFast® Klebstoffe bei der Verbindung einander unähnlicher Materialien mechanische Halterungen ersetzen, werden Spannungsspitzen verringert. Dies sorgt für langlebigere Strukturen.

SikaFast®-5200 Serie

Die SikaFast®-5200 Serie bietet verschiedene benutzerfreundliche, elastische strukturelle Akrylatklebstoffe mit verschiedenen Aushärtungsgeschwindigkeiten. SikaFast®-5200 Produkte sind geruchsärmer als MMA-Klebstoffe und halten auf einer breiten Reihe an Haftgründen bei minimaler Oberflächenvorbehandlung.

SikaPower® Epoxidklebstoffe

Die Verklebung von Metallen und duroplastischer Verbundstoffteile erfordert Lösungen für hohe Festigkeit. SikaPower® Epoxidklebstoffe mit SmartCore Technologie sind schnellarbeitende Epoxide mit ultimativer Ermüdungsfestigkeit für Haftanwendungen mit hoher Scherfestigkeit. Sika bietet warmhärtende Ein-Komponenten- und bei Raumtemperatur härtende Zwei-Komponenten-Systeme für die starre Verklebung von Metallen und Verbundstoffen.

SikaPower®-494 G

SikaPower®-494 G ist ein einteiliger, kaltverarbeitbarer, wärmehärtender struktureller Epoxidklebstoff. Er kann bei der Montage von Blechteilen in der Karosseriewerkstatt Schweissverfahren ersetzen. SikaPower®-494 G ist geeignet für die Strukturverklebung verschiedener Arten von Metalle.  Es kann in Kombination mit Punktschweissung, Vernietung, Durchsetzfügen und anderer mechanischer Befestigungstechniken für die Vorfixierung eingesetzt werden. Der Klebstoff enthält 0,3-mm-Glasperlen, um eine optimale Bindungsdicke zu garantieren. Es haftet auf öligen Untergründen (Standard-Korrosionsschutzbehandlung und Tiefziehöle, ca. 3 g/m2).

SikaPower®-877

SikaPower®-877 ist ein struktureller Zwei-Komponenten-Epoxidklebstoff, der bei Raumtemperatur aushärtet. Er ist auf hohe Festigkeit und die schlagfeste Verklebung metallischer Untergründe ausgerichtet, wie Stahl und Aluminium, sowie Verbundstoff-Untergründe wie glas- und kohlefaserverstärkte Laminate. Der Klebstoff weist hohe Standfestigkeit auf und enthält 0,3-mm-Glasperlen, um eine optimale Bindungsdicke zu garantieren.