Kann SikaPower®-4720 punktgeschweißt werden?

Ja, SikaPower®-4720 kann innerhalb der Arbeitszeit punktgeschweißt werden.

Posted on: 11/07/2019
Warum muss ich SikaPower®-4720 beidseitig auftragen?

Um ein optimales Korrosionsschutzverhalten zu gewährleisten, wird SikaPower®-4720 auf beiden Verbundflächen aufgebracht und deckt alle geschliffenen Bereiche ab.

Posted on: 11/07/2019
Warum muss ich einen runden Wulst auf die Streuschicht von SikaPower®-4720 auftragen?

Der runde Wulst garantiert eine Verbindung ohne Lufteinschlüsse, um optimale Festigkeit und Korrosionsschutz zu gewährleisten.

Posted on: 11/07/2019
Warum ist die Oberfläche von SikaPower®-4720 körnig?

Die leicht strukturierte Oberfläche wird durch Glasperlen erzeugt, die für eine perfekte Klebedicke von 0,3 mm sorgen und ein Überspannen verhindern.

Posted on: 11/07/2019
Was sind die Vorteile der Panelverklebung?
  • Die Verwendung verschiedener Materialien erlauben es oft nicht mehr zu schweißen und erforderen eine Verklebung
  • Hochfeste Stahlsorten verlieren ihre Leistungsfähigkeit, wenn sie wärmebehandelt werden -> Kaltreparaturverfahren mit struktureller Verklebung in Kombination mit Nieten führt zu optimaler Reparaturleistung
  • Schweißanwendungen erfordern oft stundenlange Vorbereitungs- und Demontagearbeiten, während das Kleben einen effizienten Reparaturprozess bietet
  • Die OE-Montage erfolgt mittels Klebetechnik
Posted on: 11/07/2019
Wie kann ich die Extrusionsgeschwindigkeit von SikaPower®-4720 erhöhen?

Da SikaPower®-4720 in einer praktischen Koaxialkartusche abgefüllt wird, ergibt sich eine recht hohe Extrusionskraft, die durch Erwärmen der Kartusche vor der Anwendung gesenkt werden kann.

Posted on: 11/07/2019
Warum wird eine Kolbenpistole benötigt?

Eine Druckluftpistole ohne Kolben kann dazu führen, dass nur ein Bauteil extrudiert wird oder dass sich das Eindringen von Luft negativ auf die Leistung auswirkt. Eine Kolbenpistole ist ein Muss, um die Leistung zu gewährleisten.

Posted on: 11/07/2019
Wird SikaPower®-4720 für die OE-Montage verwendet?

Produkte, die bei der OE-Metallverklebung verwendet werden, sind 1K-Epoxid-Produkte, die während des Lackierprozesses bei hohen Temperaturen aushärten und nicht für Reparaturprozesse eingesetzt werden können. Daher wird ein bei Umgebungstemperatur härtendes 2K-Epoxid verwendet.

Posted on: 11/07/2019