Deine Zukunft - Berufliche Ausbildung bei der Aliva

Eine solide berufliche Grundausbildung ist entscheidend für deine Zukunft und eine wichtige Aufgabe für uns. In unserem Lehrlingsteam, den «Aliva Youngsters», bilden wir pro Lehrjahr bis zu 3 Lernende in den Berufen Polymechaniker/in EFZ, Produktionsmechaniker/in EFZ und Anlagen- und Apparatebauer/in EFZ aus.

Die kompetenten Mitarbeiter der Aliva setzten sich dafür ein, dass du die Fach- und Methodenkompetenz des Berufes erlernst, du mit neuen Technologien vertraut gemacht wirst und deine Sozialkompetenz gefördert wird.

Soziale Verantwortung

So sichern wir den Nachwuchs für unser Werk in Widen, sowie in der Branche und nehmen unsere volkswirtschaftliche und soziale Verantwortung wahr. Mit unserer praxisorientierten Berufsausbildung bist du nach deiner Lehrzeit bestens für den Arbeitsmarkt gerüstet und eröffnest dir weitere Entwicklungsmöglichkeiten in deiner Berufslaufbahn.

Grundausbildung

Während den ersten beiden Lehrjahre erfolgt die Grundausbildung in unserer Lehrwerkstatt, im Stahlbau, sowie in überbetrieblichen Kursen. Die gelernten Fähigkeiten in Feilen, Messen, Bohren, Fräsen, Drehen, Schweissen, Abkanten, CNC-Technik usw. werden in unserem Werk Widen vertieft. Die Grundausbildung wird mit einer Teilprüfung abgeschlossen.

Fachausbildung

Nach der Grundausbildung werden in einer  Ergänzungs- und Schwerpunktausbildung die Kenntnisse im gewählten Fachgebiet vertieft. Die Lernenden erweitern ihre Kompetenzen durch die Mitarbeit in den Bereichen Mechanische Bearbeitung, Qualitätsprüfung, Schlosserei, Montage und Instandhaltung.

Download

Search results   results for "aliva_youngster_web.pdf" found in 947.2 ms
No Download/Name Doctype Lang Format Size
1 Aliva Youngsters Broschüre DE pdf 0.67 MB
Aliva Youngsters

Short description

In unserem Lehrlingsteam, den «Aliva Youngsters», bilden wir pro Lehrjahr bis zu 3 Lernende in den Berufen Polymechaniker/in EFZ, Produktionsmechaniker/in EFZ und Anlagen- und
Apparatebauer/in EFZ aus.

Date: 27.04.17
aliva_youngster_web.pdf
Download pdf