SikaScreed® CTF - Zementestrich für modernes Bauen

Zementfliessestrich aus dem Fahrmischer

Sika setzt mit SikaScreed® CTF in der Schweiz neue Standards für modernes Bauen: Direkt aus dem Fahrmischer, in kontrollierter Qualität kommt SikaScreed® CTF genau in der bestellten Menge auf die Baustelle. Kein Schaufeln, kein Mischen, kein zusätzlicher Platzbedarf. SikaScreed® CTF ist homogen zusammengesetzt und sofort einbaufertig.

SikaScreed® CTF: Die wirtschaftliche Estrich-Lösung

Dank des erleichterten und besser planbaren Einbaus ist der Boden für Projektierende und Unternehmer wesentlich einfacher zu verarbeiten. Mit beispielsweise vier Mitarbeitenden im Einsatz sind Tages-Flächenleistungen von bis zu 1000 m2 realisierbar. Was bislang nur bei gipsbasierenden Mörtelsystemen möglich war, eröffnet nun mit der Einführung von SikaScreed® CTF auch bei Zementestrichen völlig neue Dimensionen im Unterlagsbodenfach: Sika lässt den Zementestrich fliessen.

SikaScreed® CTF erfüllt höchste Ansprüche

Mit der Baufstoffklasse A1 (nicht brennbar) erfüllt SikaScreed® CTF zudem höchste Anforderungen an den Brandschutz. Von der Sika Schweiz AG speziell auf den lokalen Estrichmarkt angepasst, entspricht diese Lösung den SIA Normen 251:2008 und 252:2012 – ferner auch DIN EN 13813

SikaScreed® CTF die Vorteile im Überblick

Geeignet für alle Estrichkonstruktionen im Innenbereich und für alle Bodenbeläge.

  • Ergonomische Einbauweise
  • Kein Wasser- und Stromanschluss erforderlich
  • Kurze Lieferdistanzen
  • Ein Arbeitsgang beim Giessen
  • Gute Schalldämmeigenschaften
  • Hohe Festkörpermasse
  • Kein zusätzlicher Platzbedarf für ein Silo oder Mixmobil
  • Planebene Estrichoberflächen

SikaScreed® CTF in der Praxis

Erleben Sie den Einsatz von SikaScreed® CTF in der Praxis auf folgendem Youtube Video:

SikaScreed CTF
SikaScreed CTF

Verarbeitungsrichtlinie zu SikaScreed CTF. SikaScreed CTF darf nur von Sika Schweiz AG zertifizierten Verarbeitern eingebaut werden.

SikaScreed CTF (pdf, 1.22 MB)