Nebst Kunststoffdichtungsbahnen produzieren und vertreiben wir auch Wärmedämmplatten aus expandiertem Polystyrol. S-Therm

EPS besteht zu 98% aus Luft plus 2% Materialanteil und ist zu 100% wieder verwertbar! Die hervorragenden Dämmeigenschaften, die Langlebigkeit und das vollständige Recycling machen EPS-Wärmedämmplatten zu einem hochwertigen und ökologischen Wärmedämmstoff!

Als perfekte Ergänzung zu den ökologischen Dachabdichtungen Sarnafil T runden die S-Therm Wärmedämmplatten das ökologische Sika-Dachsystem hervorragend ab.

 

 

Weitere Fakten zu EPS:

  • Geringes Gewicht ergibt Vorteile beim Transport und Handling auf der Baustelle und erlaubt die Anwendung auf statisch ausgereizten Tragkonstruktionen

  • Sehr gute Dämmwerte und dadurch geringe Materialstärken auch bei hohen Anforderungen

  • Erhöhung der wärmetechnischen Leistung durch Stufenfalz

  • Saubere, schnelle und einfache Verlegung

  • Formstabil und energieeffizient

  • Hohe Druckfestigkeit

  • Lange Nutzungsdauer bedeutet Werterhaltung eines Daches und geringe Investitionskosten

  • Es lassen sich alle Minergie-Standards erfüllen

  • EPS schont die Umwelt durch natürliche Rohstoffe und ein 100%-iges Recycling