Puren PIR sind Dämmplatten aus FCKW- und HFCKW-freiem Hochleistungsdämmstoff Polyurethan PUR/PIR.

Puren PIR „HA“ sind Polyurethan (PUR/PIR) Dämmplatten, welche die Grenzwerte gemäss Deklaration SIA 493 bei der Verbrennung unterschreiten. Damit können diese Produkte nach standardisierten ökologischen Merkmalen eingestuft und für den Neu- und Umbau von Gebäuden im Minergie-Eco-Standard eingesetzt werden.

 

Puren PIR Alu / Puren PIR Alu HA

Puren PIR Alu sind Dämmplatten aus FCKW- und HFCKW-freiem Hochleistungsdämmstoff Polyurethan PUR/PIR mit einer beidseitigen Alu-Beschichtung. Sie sind lösemittelbeständig und mit einem rundum laufenden Stufenfalz versehen.

Verwendung:

Puren PIR Alu Wärmedämmplatten werden für die flächige Verlegung bei beschränkter Einbauhöhe verwendet.

Vorteile:

  • Druckfestigkeit bei 10% Stauchung: 120 kPa
  • Wärmeleitfähigkeit λD 0.023 - 0.022 W/(m2•K)
  • FCKW-und HFCKW-freier Dämmstoff
  • Hervorragender Dämmwert
Puren PIR MV / Puren PIR MV HA

Puren PIR MV sind Dämmplatten aus FCKW- und HFCKW-freiem Hochleistungsdämmstoff Polyurethan PUR/PIR mit einer beidseitigen Mineralvliesbeschichtung. Sie sind lösemittelbeständig und mit einem rundum laufenden Stufenfalz versehen.

Verwendung:

Puren PIR MV Wärmedämmplatten werden zur Ausgestaltung von wärmebrückenfreien An- und Abschlüssen und vollflächig geklebten Systemaufbauten verwendet.

Vorteile:

  • Druckfestigkeit bei 10% Stauchung: 120 kPa
  • Wärmeleitfähigkeit λD 0.028 - 0.025 W/(m2•K)
  • FCKW-und HFCKW-freier Dämmstoff
  • Lösemittelbeständig
  • Hohe Wärmebeständigkeit
Puren novoPIR / Puren novoPIR HA

Puren novoPIR ist eine diffusionsdichte Hochleistungswärmedämmung aus FCKW- und HFCKW-freiem Polyurethan (PIR)-Hartschaum mit beidseitiger Alu-Kaschierung. Die Platten sind mit einem Stufenfalz versehen und werden auf eine trittfeste Unterlage verlegt.

Verwendung:

Dank der hervorragenden Wärmeleitfähigkeit λD von 0.021 W/(m•K) kann bereits mit 100 mm Puren novoPIR ein U-Wert von < 0.20 W/(m2•K) erreicht werden. Die ideale Wärmedämmung für Terrassen mit geringer Aufbauhöhe.

Vorteile:

  • Druckfestigkeit bei 10% Stauchung: 120 kPa
  • Wärmeleitfähigkeit λD 0.021 W/(m•K)
  • FCKW-und HFCKW-freier Dämmstoff
  • Geringe Einbauhöhe (Terrassen)
  • Einfach verarbeitbar