Abdichtungsbahnen Sarnafil

SARNAFIL ABDICHTUNGSBAHNEN

Sarnafil Abdichtungsbahnen bewähren sich seit vielen Jahrzehnten weltweit auf unterschiedlichen Flachdachaufbauten. Seit den frühen 90er-Jahren wird in der Schweiz Sarnafil T, auf Basis thermoplastischen Polyolefinen (TPO) für alle Systemaufbauten eingesetzt. Die ökologisch unbedenklichen Rohstoffe, sowie die einfache und schnelle Verarbeitung haben überzeugt. Ergänzt wird diese Produktelinie durch Sarnafil Abdichtungen auf Basis von PVC-weich. Insbesondere bei Dächern ohne Schutz- und Nutzschicht sind Bahnen mit einer höheren Brandkennziffer erforderlich. Diese Voraussetzungen werden durch Sarnafil Abdichtungsbahnen optimal erfüllt.

 

 

Sarnafil TPO

Sarnafil TG 66

Sarnafil TG 66 ist eine hochwertige Abdichtungsbahn auf der Basis von thermoplastischen Polyolefinen (TPO). Ausgestattet mit einem Glasvlies als Trägermaterial eignet sie sich für die lose Verlegung mit Beschwerungsbelag und für An- und Abschlüsse.

Sarnafil TG 76 Felt

Sarnafil TG 76 Felt ist eine Abdichtungsbahn auf der Basis von hochwertigen, thermoplastischen Polyolefinen (TPO) mit einer Filzrückseite für die vollflächige Verklebung auf vielen Untergründen.

Sarnafil TS 77

Sarnafil TS 77 ist eine Abdichtungsbahn auf der Basis von hochwertigen, thermoplastischen Polyolefinen (TPO). Als Trägermaterial dient ein synthetisches Gittergewebe. Sie wird für die mechanische Befestigung von Dächern ohne Schutz- und Nutzschicht eingesetzt.

Sarnafil PVC

Sarnafil G

Sarnafil G ist eine Abdichtungsbahn auf der Basis von PVC-weich. Als Trägermaterial dient ein Glasvlies. Sie wird für lose verlegte und beschwerte Systemaufbauten eingesetzt.

Sarnafil S

Sarnafil S ist eine Abdichtungsbahn auf der Basis von PVC-weich. Das synthetische Gittergewebe als Trägermaterial verleit ihm die nötige, hohe Reissfestigkeit für die mechanische Befestigung.