Verzögernde Fliessmittel für Transportbeton (VZ/FM)

Sika® ViscoCrete®-3010 N

Verzögerer/Fliessmittel nach EN 934-2 auf Basis von PCE zur Herstellung von Beton im Sommer.

Sika® ViscoCrete®-4035 M

Fliessmittel mit verzögernder Wirkung, das die Anforderungen an ein Betonzusatzmittel der Wirkungsgruppe VZ/FM gemäss EN 934-2 erfüllt. Speziell für  Portlandkompositzemente geeignet.

Sika® ViscoCrete®-3082

Fliessmittel mit verzögernder Wirkung, das die Anforderungen an ein Betonzusatzmittel der Wirkungsgruppe VZ/FM gemäss SN EN 934-2 erfüllt. Höchste Wasser-reduktion, zur Betonherstellung im Sommer.

Sika® ViscoCrete®-3088 S

Fliessmittel mit verzögernder Wirkung, das die Anforderungen an ein Betonzusatzmittel der Wirkungsgruppe VZ/FM gemäss SN EN 934-2 erfüllt. Höchste Wasserreduktion, zur Betonherstellung im Sommer, speziell geeignet bei problematischer Gesteinskörnung.

Sika® ViscoCrete®-3095 N

Fliessmittel mit verzögernder Wirkung, das die Anforderungen an ein Betonzusatzmittel der Wirkungsgruppe VZ/FM gemäss EN 934-2 erfüllt. Höchste Wasser- reduktion, zur Betonherstellung im Sommer und während der Übergangszeit. Besonders geeignet zur Herstellung von Beton mit saugender oder rezyklierter  Gesteinskörnung.

Sikament®-10 S

Fliessmittel mit verzögernder Wirkung, das die Anforderungen an ein Betonzusatzmittel der Wirkungsgruppe VZ/FM gemäss SN EN 934-2 erfüllt. Gute Wasser-reduktion, zur Betonherstellung im Sommer und während der Übergangszeit.