Ziel der fünf Kontinente umfassenden Umweltinitiative Living Lakes ist der Schutz der Trinkwasserreserven unserer Erde. Übergeordnetes Leitbild ist die Erhaltung aller Seen, Feuchtgebiete und Gewässer dieser Welt als intakte Ökosysteme. Dort, wo sie von Menschen genutzt werden, soll diese Nutzung nachhaltig und ohne Beeinträchtigung des Ökosystems erfolgen. Derzeit sind 59 Seen am Projekt beteiligt: 29 Partnerseen sowie zwei Kandidaten, 27 Assoziierte Partner und ein Ehrenmitglied.


www.globalnature.org