Verantwortung auf globalem Niveau

Wir bei Sika betrachten unsere Sponsoringverpflichtungen als eine Langzeit-Partnerschaft, wodurch beide Seiten profitieren und ihren Teil dazu beitragen. Unsere Sponsoringaktivitäten sollen in der Gesellschaft und unserer Umwelt einen nützlichen Beitrag darstellen. Deshalb ist Sika Sponsoring weltweit auf soziale, aufklärende und ökologische Belange ausgerichtet.

Schweizer Tafel

Sie hilft durch ihre Arbeit direkt und unkompliziert benachteiligten und bedürftigen Menschen in der Schweiz. Sika Schweiz AG unterstützt die Organisation seit 2005 als Sponsoring-Partner.

Living Lakes

Ziel der fünf Kontinente umfassenden Umweltinitiative Living Lakes ist der Schutz der Trinkwasserreserven unserer Erde. Übergeordnetes Leitbild ist die Erhaltung aller Seen, Feuchtgebiete und Gewässer dieser Welt als intakte Ökosysteme.

Liter of Light

Sika unterstützt Liter of Light. Liter of Light bringt durch Plastik-Flaschen Licht in bedürftige Haushalte. Manchmal braucht es nur eine Kleinigkeit, um etwas zu bewirken.

Romuald Burkard Stiftung

Gegründet 2005 in Gedenken an Romuald Burkard. Der Fonds ermöglicht Ländergesellschaften in Entwicklungsländern die Unterstützung von sozialen und ökologischen Projekten direkt vor Ort.

ETH Zürich Foundation

Die ETH Zürich Foundation hat zum Zweck, strategische Forschungs- und Lehrprojekte der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH) zu fördern. Durch die Unterstützung von Sika konnten verschiedene Projekte, wie beispielsweise die neuen Olympia-Bobs CITIUS oder die Monte Rosa Hütte, realisiert werden.

Sika unterstützt den EV Zug

Sika und der EV Zug haben einen Sponsoringvertrag über die nächsten zwei Jahre unterzeichnet. Sika ist mit seinem Hauptsitz seit vielen Jahren in Baar, Kanton Zug, ansässig. Mit diesem Schritt unterstreicht Sika ihr lokales Engagement.