Wasserkraftwerk, Tirol

Neben dem normalen Horizontaltunnel wurde auch ein Vertikalschacht bergmännisch aufgefahren. Bei allen Vortrieben kamen Aliva-Maschinen als auch Betonprodukte von Sika zum Einsatz.